Bestellungen. Accessoires. Halsbinden.

Auf dieser Seite finden Sie Halsbinden nach Epochen geordnet und daraus abgeleitete Formen, um Ihr Gewand oder Ihr Kostüm zu vervollständigen oder um einen neuen Look zu kreieren. Zum Anfertigungspreis kommt noch der Materialpreis hinzu, den ich Ihnen mitteilen kann, sobald Sie sich für ein Modell und das Material entschieden haben.

Zu den ...AGBs 
Zur ...Datenschutzerklärung

Für die Anfertigung einer Halsbinde benötige ich von Ihnen:
- Auswahl der Halsbinde (1.)
- Material- und Farbauswahl (2.), optional die Auswahl von Spitzen in schwarz oder weiß (3.)
- die Maßangaben (4.)
- die Angabe von evtl. Sonderwünschen (5.)
- gewünschter Liefertermin (6.) und und Ihre Adressangaben (7.)

 

1. Halsbinde auswählen

Einfache Halsbinde

Anfertigungspreis: 20,00 Euro

Frackgalerie Karin Leue           Frackgalerie Karin Leue

Die einfachste Art der Halsbinde besteht aus einem 1,5 Meter langen, schalartigen Stoffstreifen, der vorn einfach geschlungen oder geknotet wird. Die herabhängenden Enden können in sich gedreht und mit einer Schmucknadel fixiert werden. Zieht man das Ende lässig durch das 6. Jackenknopfloch, ähnelt es der „Steinkerque“, wie sie im 17. und 18. Jhd. in Mode war.

Die Breite hängt von der Stoffqualität ab – ein Mittelwert ist 14 cm.

 

 

Krawattenschleife

Anfertigungspreis 18,00 Euro

Frackgalerie Karin LeueFrackgalerie Karin Leue

Diese breit gebundene Schleife aus doppeltem Stoff hat die Aufgabe, die wertvolle Spitze des Barock-Jabots zusammenzuhalten.

Es können auch mehrere farbige Schleifen zur Fixierung verwendet werden, wie auf barocken Gemälden zu sehen ist. Zwischen 1730 und 1740 wurde es in schwarzer Seide über weißer Halsbinde getragen und „Solitaire“ oder „petite cravate“ genannt.

    

Breite Halsbindenschleife

Anfertigungspreis 20,00 Euro

Frackgalerie Karin Leue       Frackgalerie Karin Leue

Dieser mindestens 7 cm breite schräggeschnittene Stoffstreifen von mindestens 1,70 Meter Länge wird doppelt um den Kragen geschlungen und vorn zur dekorativen Schleife gebunden. Am schönsten wirkt er aus schwer fallender Seide.

     

Gefältelte Halsbinde

Anfertigungspreis: 55,00 Euro

Ab Mitte des 17. Jahrhunderts existierten diese Fertigbinder, die schnell mittels einer Schnalle hinten umgelegt werden konnten. Dieses Modell ist in kleine, unsichtbar fixierte Falten gelegt und weitenverstellbar. Die Schließenbreite beträgt 6 cm. Eine dichtere Faltenanzahl oder Schmuckschließe bitte unter Sonderwünsche beschreiben.

    

Drapierte Halsbinde

Anfertigungspreis: 40,00 Euro

Bei diesem Modell gilt das gleiche wie bei der Beschreibung der gefälteten Halsbinde. Allerdings sind die Falten zufällig und unregelmäßig wie bei einem gebundenen Tuch stellenweise auf dem Trägermaterial fixiert.

Draperte Halsbinde       Drapierte Halsbinde

Bänder-Halsbinde

Anfertigungspreis: 85,00 Euro

Diese ungewöhnliche Variation sieht aus als ob die Halsbinde aus einem langen dünnen Band gewickelt wäre.

Die sich interessant kreuzenden Bänder sind aber am Nacken mit einem Hakenband fixiert, das wie bei Stiefeln kreuzweise geschnürt und so auf die optimale Weite gebracht werden kann: chic und bequem. Die hierfür bevorzugte Materialauswahl bitte unter Sonderwünsche beschreiben.

    Bänder-Halsbinde             Frackgalerie Karin Leue

Gordische Halsbinde

Anfertigungspreis: 25,00 Euro

Gordische Halsbinde          Frackgaleri Karin Leue  

Diese Halsbinde wurde anfangs des 19. Jahrhunderts getragen und besteht aus einem einfachen dünnen Stoff von 2 Metern Länge und 22 cm Breite. Zweimal um den hohen Kragen geschlungen bindet man vorn einen Plastronknoten und kann die Hemdbrust bedeckenden, übereinander gelegten Enden mit einer Schmucknadel fixieren.

Eine Bindeanleitung des „Gordischen Knotens“ liegt bei.

 

Napoleon Halsbinder

Anfertigungspreis: 20,00 Euro

Diese 8 cm breite Halsbinde aus festerem Material mit spitzen Ecken war gegen Ende des 18. Jahrhunderts besonders bei Napoleon und seinen Offizieren beliebt. Sie bietet nebenbei dem Hals Schutz und erfordert einen hohen Hemdkragen, wie er unter den historischen Hemden zu finden ist.

       Napoleon-Halsbinder                Frackgalerie Karin Leue

Ascot Plastron

Anfertigungspreis: 30,00 Euro

    Ascot Plastron     Frackgalerie Karin Leue

Der klassische Ascot wird bei zeremoniellen Anlässen noch heute zum Frack oder Cut getragen. Die am Kragen noch schmale Halsbinde entfaltet neben dem Knoten eine füllige Breite, welche den Anzug- oder Westenausschnitt ziemlich ausfüllt.

Auch fertig gebunden mit verstellbarem Hakenverschluss hinten lieferbar – bitte unter Sonderwünsche angeben.

 

Kreuzknoten Halsbinder

Anfertigungspreis: 50,00 Euro

Kreuzknoten-Halsbinder      Frackgalerie Karin Leue

Auffällig ist der besondere Kreuzknoten bei diesem parallel breiten Binder mit geradem Abschluss. Einfach hinten zu schließen mit einem verstellbaren Verschluss.

 

Klassischer Langbinder

Anfertigungspreis: 60,00 Euro

Klassischer Langbinder

Die Krawatte – wie man sie kennt; wahlweise in 130 - 145 cm Länge. Von Besonderheiten in Farbe und Motiv können Sie sich inspirieren lassen unter Galerie - Accessoires und Ihre Vorstellungen dazu im Feld der Sonderwünsche beschreiben.

 

 

Frackgalerie Karin Leue nach oben

2. Materialauswahl

Bei den Halsbinden kommt es sehr auf die Auswahl des geeigneten Stoffes an, damit er die richtige Stärke und den passenden Farbton/das passende Muster zu Ihrer Kleidung hat. Wenn es sich nicht gerade um schwarz, weiß und unifarben handelt, isollten Sie Ihre Vorstellungen unter dem Punkt Sonderwünsche beschreiben. Der angegebene Materialpreis der nachfolgend bestellbaren Stoffe bezieht sich auf einen Meter. Je nach Bedarf teile ich Ihnen den ermittelten Preis dafür bei der Bestellbestätigung per Mail mit.

 

Baumwollbatist

(100 % Baumwolle, durchscheinend dünn)

Farbe (ähnlich)

 

 

1. weiß

 

 
Materialpreis: 8,90 Euro / Meter    
     

Leinen

(100 % Leinen, knittert edel)

   
Farbe (ähnlich)    
1. weiß  
2. schwarz

 

   

Materialpreis:
Weiß 22,90 Euro / Meter
Schwarz 24,50 Euro / Meter

   
 

Seidensatin

(100 % Seide, schwer und weich fallend, hochglänzend)

Farbe (ähnlich)    
1. naturweiß  
2. schwarz

 

   

Materialpreis:
Weiß 24,70 Euro / Meter
Schwarz 25,50 Euro / Meter

   
     

Crêpe de Chine

(100 % Seide, weich fallend, mattglänzend)

 
1. Schwarz

 

2. Dunkelblau  
3. Royalblau  
4. Flieder  
5. Naturweiß  
6. Elfenbein  
7. Blassgolden  
8. Karminrot  
9. Apricot  
10 Smaragdgrün  
 

Griff, Fall und Farbtöne können auf dem Bildschirm nicht genau dargestellt werden.

Im Zweifel bitte unter Punkt 5. Sonderwünsche Stoffmuster anfordern oder mir Ihr eigenes Farbmuster zusenden.

Materialpreis: 32,50 Euro / Meter    
 

3. Spitzenauswahl

   
Weiße Spitzen    

„VENEZIA“ 100 % VI, 4 cm breit
12,50 Euro/Meter

„HEIDI“ 100 % VI, 8,6 cm breit
9,90 Euro/Meter

„ADELINE“ 75 % PA   25 % CO, 11 cm breit
9,80 Euro/Meter

Frackgalerie Karin Leue
Schwarze Spitzen    

„SOLARIS“ 45 % PES 55 % CV, 20 cm breit
12,90 Euro/Meter

„FLORALIS“ 45 % PES 55 %CV, 6 –12 cm breit
9,90 Euro/Meter

„BLUMINE“100 % PES, 6 –12 cm breit
5,50 Euro/Meter

     

Andere Materialwünsche können Sie unter Punkt 5. Sonderwünsche im Textfeld angeben.

  

4. Größenangabe

Kragenweite in cm  

 

                                                            Frackgalerie Karin Leue nach oben

5. Sonderwünsche

b. Die Halsbinde soll eine Breite von     cm haben

b. Bitte senden Sie mir Stoffmuster zu  mit folgenden Farbtönen oder Eigenschaften
    (Schutzgebühr 5 Euiro, die bei Bestellung verrechnet wird):

je nach Aufwand der Sonderwünsche können zusätzliche Kosten entstehen, die ich Ihnen auf Ihre zusammengestellte Bestellung in der Antwort–Mail mitteilen werde.

6. Liefertermin

Die Halsbinde sollte bis spätestens        geliefert werden.

 

7. Anschrift/Lieferadresse (*= Pflichtfelder)

Anrede: 

 

* Vorname:  

* Name:  

* Straße:  

* PLZ / Ort:  

Telefon-Nummer:  

* Mail:  

Der Bestellvorgang ist abgeschlossen, sobald Sie von mir per Mail das nach Ihren Angaben zusammengestellte Angebot erhalten.

Wenn Sie das Angebot geprüft haben und einverstanden sind, können Sie unter Angabe der Angebots-/Rechnungsnummer den Betrag überweisen. Den Zahlungseingang verstehe ich als Auftragserteilung.
Nach Zahlungsseingang erhalten Sie die Bestätigung mit der Information des Liefertermins.

                                                                Frackgalerie Karin Leue nach oben

Frackgalerie Karin Leue
Stadtmauer 36
55422 Bacharach
Telefon 06743 / 937260


Copyright: WKruse
dtpkruse@web.de


Frackgalerie Karin Leue